Neuankömmlinge,
sie erklären dir, wer sie sind...

Hugo

Hugo

Agency Manager in Toulouse

T&S Engineering, seit April 2017, Frankreich

Welchen Studiengang hast du absolviert?

Ich war in der Handelshochschule SUP DE CO in Montpellier.

Warum hast du dich für T&S entschieden?

Ich habe T&S für sein beachtliches Wachstum, seine kollektive Dynamik, seine Werte und das Vertrauen, das uns Mitarbeitern gewährt wird, gewählt. Ich habe hier die Möglichkeit, die Niederlassung in Toulouse von Null aufzubauen und zu entwickeln. Die Teams sind jung, die strategische Vorstellung und die Zielsetzung sind klar – das treibt uns alle an.

Wie war deine Integration bei T&S?

Mein Einarbeitung ging schnell vonstatten und ich wurde sehr gut vom gesamten Team in Straßburg, als auch in den anderen Niederlassungen der T&S Gruppe empfangen. Das ganze Team war immer für mich da und gab mir gute Tipps. Mein Start in Toulouse wäre sicherlich anders gewesen, wenn ich nicht die Möglichkeit gehabt hätte mit zahlreichen Managern, Leitern und Beratern einen Gedankenaustausch zu haben.

Was schätzt du an T&S?

Es sind die menschlichen Werte, die überwiegen: die Verfügbarkeit und die Reaktionsstärke der Mitarbeiter, der Zusammenhalt im Inneren der Gruppen. Alles wird bewerkstelligt, damit man erfolgreich wird: Integration, Weiterbildung, Betreuung und Unterstützung.

Cheima

Cheima

Business Manager

T&S, seit September 2017 , Frankreich

Welchen Studiengang hast du absolviert?

Ich habe ein Studium im Bereich Human Ressources absolviert und habe nun 12 Jahre Berufserfahrung – ich war zuerst 7 Jahre für verschiedene Arbeitsagenturen verantwortlich, dann war ich 5 Jahre als Personalleiter im Logistikbereich und im Güterverkehr tätig.

Warum hast du dich für T&S entschieden?

Die menschlichen Werte und das innovative, dynamische Profil haben mich überzeugt.

Wie war deine Integration bei T&S?

Sehr gut : die gesamten Teams, IT- und ENG, aber auch die Berater meines Teams haben mich willkommen geheißen und somit konnte ich dank deren Hilfe und Austausch weiterkommen. In Wirklichkeit habe ich das Gefühl, dass ich schon seit Jahren für T&S arbeite, was sehr erstaunlich ist!!! Die RH-Vorgehensweise, der Managementansatz und das Geschäftsmodell sind facettenreich, anders, sie machen den Erfolg von T&S aus.

Was schätzt du an T&S?

Ich schätze vor allem die Arbeitsweise. Jeder Arbeitsbereich wird gut geleitet und ist gut organisiert, das gefällt mir außerordentlich. Die Stimmung zwischen den Kollegen ist sehr gut, alle KollegInnen geben neue Impulse, das macht den Alltag angenehm und motivierend.

Nicolas

Nicolas

Test-Ingenieur

T&S Engineering, seit September 2017 , Deutschland

Welchen Studiengang hast du absolviert?

Ich habe an der Ingenieurshochschule ECE in Paris studiert.

Warum hast du dich für T&S entschieden?

Ich habe T&S gewählt, weil es eine Firma ist, die mir vielfältige Karrieremöglichkeiten anbieten konnte. Sei es bei den Projekten oder dem Standort. Die Mobilitätsmöglichkeiten auf geographischer und beruflicher Ebene sind groß und ich wollte meine Karriere als Ingenieur mit einer internationalen und vielfältigen Erfahrung beginnen. T&S unterstützt auch Absolventen, innnerhalb eines kurzen Zeitraums an Projekten mit großem Mehrwert arbeiten zu können.

Wie war deine Integration bei T&S?

Ich bin zuerst Teil eines T&S-Beraterteams in der Nähe von Stuttgart geworden, was meine Integration vereinfacht hat. Ich habe sofort gemerkt, dass ich von meinem Manager unterstützt werde und konnte mich somit sehr schnell zurechtfinden.

Was schätzt du an T&S?

Ein Vorteil von T&S ist die Nähe zwischen dem Manager, dem Projektleiter und anderen Kollegen auf dem Standort, die einen guten Austausch ermöglicht. Die Kommunikation ist einfach, offen und ehrlich, es gibt keine Schranken und Hierarchien. Ich kann einfach meine Meinung formulieren, denn die Teams ermöglichen einen klaren Gedankenaustausch. Außerdem schätze ich die zahlreichen Events, die das ganze Jahr organisiert werden und das Kennenlernen der anderen T&S-Kollegen ermöglichen.

Angela

Angela

Ingenieurin im Anwendungsbereich

T&S Engineering, seit Oktober 2017, Deutschland

Was ist dein aktueller Posten?

Ich bin Teil der T&S-Gruppe durch einen VIE als Ingenieurin im Bremssystembereich geworden. Das Team befindet sich im Norden Stuttgarts und ist für die Kalibrierung und das Überprüfen von Systemen wie ABS/ESP zuständig.

Warum hast du dich für T&S entschieden?

Ich suchte einen Posten im Automobilsektor mit einer starken technischen Komponente beim Kunden vor Ort. Der Anwendungsbereich entsprach komplett meinen Erwartungen. Die geforderte Verbindung zwischen Theorie und Praxis, d.h. ein tiefes Verständnis von ESP und der Kalibierung der Fahrzeugparameter, machen den Beruf umfassend und erfüllend für mich. Ich habe T&S insbesondere für seine zeitgemäße und antreibende Dynamik, die menschlichen Werte und die Entwicklungsmöglichkeiten dank der Betreuung des HR-Managements gewählt. Der Teamgeist ist allgegenwärtig und hat meine Integration vereinfacht und folglich verschnellert.

Wie war deine Integration bei T&S ?

Bei meinem Eintritt konnte ich an einer zweitätigen Grundschulung, die von T&S-Mitarbeitern durchgeführt wurde, teilnehmen. Dann haben mich die Ingenieure empfangen und mich in spezifischeren Tools weitergebildet. Ab meiner dritten Woche hatte ich das Glück, für zwei Wochen einen Feldversuch in Belgien durchzufüren. In dieser sehr intensiven Projektphase konnte ich mir die geforderten Kenntnissen aneignen und direkt anwenden.

Was schätzt du an T&S am meisten?

Wenn ich nur einen Punkt nennen müsste, wäre es seine Dynamik, die dank des Vertrauens und des Austauschs der Mitarbeiter möglich gemacht wird.

Etienne

Etienne

Softwareingenieur im Design

T&S Engineering, seit Oktober 2017, Frankreich

Welchen Studiengang hast du absolviert?

Nach meinem Abitur habe ich mich entschlossen, die Ingenieurshochschule ENSI in Poitiers zu besuchen und ein Diplom im Elektro- und Automatikbereich zu absolvieren.

Warum hast du dich für T&S entschieden?

Ich habe sehr schnell festgestellt, dass T&S ein gutes Verhältnis zu seinen Kunden hat, die ihrerseits sehr interessante Geschäftsfelder haben und mich besonders interessierten. Ich habe ebenfalls sehr gute Feedbacks von alten Schulkameraden, die aktuell bei T&S arbeiten, bekommen.

Wie war deine Integration bei T&S?

Meine Einarbeitung verlief sehr schnell und angenehm. Alle Mitarbeiter, mit welchen ich in Kontakt treten konnte, sei es im Management oder in der Personalleitung, sind sehr verständnisvoll, haben ein offenes Ohr und es ist wirklich angenehm mit ihnen zu arbeiten.

Was schätzt du an T&S?

Trotz des großen Wachstums ist der Start-Up-Spirit des Unternehmens noch sehr gegenwärtig. Wir sind noch nicht zu groß geworden und das fördert die zwischenmenschlichen Interaktionen und Beziehungen wesentlich.